Plastikkarten für Firmen,
Dienstleister und Vereine

personalisiert

Beschreibung
Plastikkarten bedruckt mit personalisierten Daten
Formate
Standardformat 85,4 x 53,8 mm, inkl. Beschnitt 91 x 60 mm,
Ecken abgerundet; Sonderformate auf Anfrage
Druck
Euroskala (ein- oder beidseitig); HKS + Pantone auf Anfrage
Material
Standard-Karten (5-lagig): 760 my dick (nach ISO/IEC 7810)
Dünnplastik-Karten (3-lagig): 540 my dick
Mono-Karten (1-lagig): 300, 400 oder 500 my dick
Oberfläche
Overlay-Folie hochglänzend oder seidenmatt
UV-Lack glänzend oder seidenmatt (bei Mono-Karten)
Eigenschaften
abwaschbar, wasserfest, kratzfest, robust, langlebig
Optionen
personalisiert (Text, Bild), nummeriert, codiert (Strichcode, QR Code), Schreibfeld,
Rubbelfeld, Metallic-Aufdruck (Gold, Silber), Magnetstreifen, Lochung, Schlitzstanzung
Einsatzbereiche
Ausweiskarten, Kundenkarten, Mitgliedskarten, Visitenkarten
Stückzahlen
preiswert schon ab 100 Stück



Plastikkarten personalisiert

Plastikkarten mit Personalisierung

Plastikkarten haben die Geschäftswelt erobert. Aber auch als Ausweiskarten sind sie sehr praktisch und beliebt. Viele dieser Karten enthalten personenbezogene Daten. Damit können Karten oder Ausweise dem jeweiligen Besitzer eindeutig zugeordnet werden. Wenn dies erforderlich ist, reicht es nicht, viele Karten mit einem einheitlichen Druckbild zu produzieren – die Karten müssen sich voneinander unterscheiden.
Was bei Mailings die Digitaldruckmaschine leistet, übernimmt bei Plastikkarten mit Personalisierung der Thermodrucker. Beide Produktionswege haben den Vorteil, dass Materialien mit variablen Daten bedruckt werden können. Bei Mailings ist es meistens Papier im DIN A4 Format, bei Plastikkarten ist es Kunststoff im Scheckkartenformat.

Personalisierte Plastikkarten

Für personalisierte Plastikkarten gibt es unzählige Beispiele und Möglichkeiten. Sie werden verwendet als Apothekenkarte, Blutspendeausweis, Brillenpass, Golfcard, Kundenkarte, Mitarbeiterausweis, Mitgliedskarte, Notfallkarte, Organspendeausweis, Parkausweis, Vereinsausweis, VIP-Karte oder Visitenkarte. Die Anforderungen, die an solche Karten gestellt werden, sind je nach Verwendungszweck sehr unterschiedlich. Manche personalisierte Plastikkarten sind einfach mit dem Namen des Eigentümers bedruckt, andere zusätzlich mit einer Nummer, Ausweise möglicherweise sogar mit dem Bild des Besitzers, Brillenpässe mit den Sehstärken sowie verwendeten Gläsern und Brillengestell, Blutspendeausweise mit der zutreffenden Blutformel und Kundenkarten vielleicht mit einem Barcode, über den Informationen zum jeweiligen Kunden aufgerufen werden können.
Unabhängig von den variablen Daten, die aufgedruckt werden sollen, ist der grundlegende Produktionsweg: Die Karten werden zuerst mit dem einheitlichen Druckbild bedruckt und als vollwertige Plastikkarte gefertigt – allerdings noch ohne Personalisierung. Mit einem Thermodrucker drucken wir diese auf die einzelnen Karten. Das ist sehr praktisch, weil variable Daten meist einfarbig schwarz sind. So werden Namen, Nummern, Barcodes usw. problemlos personalisiert aufgedruckt. Außerdem hat man auf diese Weise die Vordrucke der Karten sozusagen auf Lager und kann weitere Personalisierungen nach Bedarf einfach und schnell vornehmen.

Personalisierte Visitenkarten

Bei Unternehmen mit einer größeren Anzahl von Mitarbeitern lohnt es sich, personalisierte Visitenkarten herstellen zu lassen. Gewiss lassen viele Firmen diese auf Visitenkartenkarton drucken, allerdings sind Plastik Visitenkarten sehr beliebt und besonders wertig. Stabile Visitenkarten aus Plastik werden in edler Scheckkartenqualität hergestellt und anschließend personalisiert.
Hierfür ist nur eine Excel-Datei mit den jeweiligen Angaben der Mitarbeiter nötig, wie etwa Vor- und Nachname, Funktion, Telefon, Fax und E-Mail. Zusätzlich können Kontaktdaten als QR Code aufgedruckt werden. Der Vorteil dabei ist, dass diese mit einem Smartphone digital eingelesen und gespeichert werden können. Je mehr Information ein QR Code enthält, desto größer sollte er allerdings abgedruckt werden.
Falls personalisierte Visitenkarten auch noch personalisierte Bilder der Mitarbeiter beinhalten sollen, ist auch das möglich. Anhand einer Text-Bild-Personalisierung werden sowohl die farbigen Bilder, als auch Texte personalisiert aufgedruckt. Hierbei sollte man allerdings schon bei der Datenerstellung einiges beachten, denn u.a. müssen die Dateinamen der Bilder den einzelnen Datensätzen zugeordnet werden.

Hinweise zur Personalisierung

Wenn die Dateien für die Personalisierung schon von Anfang an richtig angelegt werden, sparen Sie einiges an Zeit, Nerven und Geld. Deshalb ist es durchaus sinnvoll, schon im Vorfeld zu besprechen, wie Sie die Druckdaten erstellen und liefern sollten.
Für das einheitliche Layout der Karten verwenden Sie am besten ein Grafik- oder Layoutprogramm. Wenn Sie die Druckdaten fertiggestellt haben, speichern Sie die Datei als druckfertiges PDF ab. Dabei ist es hilfreich, wenn Sie uns eine Datei mit der Positionierung der Daten für die Personalisierung und eine Datei ohne diese schicken. So können wir die Platzhalter für die variablen Elemente auf die richtige Position mit der passenden Schrift und Größe setzen. Die Datensätze für die Personalisierung liefern Sie uns bitte als Excel-Datei. Hier bezeichnen Sie in der ersten Spalte die entsprechenden Feldnamen beispielsweise mit Name, Funktion, Telefon, Fax und E-Mail. In den darunterliegenden Zeilen tragen Sie die entsprechenden personenbezogenen Daten ein. Diese Excel-Datei können wir bei uns im Haus mit der Layoutdatei verknüpfen.
Falls Sie hierzu noch Fragen haben, freuen wir uns über Ihren Anruf. Es ist absolut sinnvoll, diese im Vorfeld zu klären. Davon profitieren Sie – und auch wir.

Personalisierte Karten drucken lassen

Sie wollen personalisierte Karten drucken lassen? Dann kann es ja losgehen. Unabhängig davon, ob Sie schon druckfertige Daten haben oder noch ziemlich am Anfang stehen. Auf jeden Fall lohnt es sich, dass Sie sich bei uns melden. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot, besprechen den zeitlichen Rahmen oder geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Dateien für personalisierte Karten am besten aufbereiten.
Gerne beraten wir Sie oder senden Ihnen Plastikkarten Muster mit Personalisierung zu. So können Sie die Karten selber testen und sehen, was möglich ist.

Fragen Sie einfach an: Plastikkarten anfragen, Call Back Formular, Telefon: 07128 92820


Weitere Produkte

Hier finden Sie weitere interessante Plastikkarten und mehr...