Plastikkarten für Firmen,
Dienstleister und Vereine

Mitarbeiterausweis

Beschreibung
Mitarbeiterausweis als Plastikkarte, auf Wunsch personalisiert
Formate
Standardformat 85,4 x 53,8 mm, inkl. Beschnitt 91 x 60 mm,
Ecken abgerundet; Sonderformate auf Anfrage
Druck
Euroskala (ein- oder beidseitig); HKS + Pantone auf Anfrage
Material
Standard-Karten (5-lagig): 760 my dick (nach ISO/IEC 7810)
Dünnplastik-Karten (3-lagig): 540 my dick
Mono-Karten (1-lagig): 300, 400 oder 500 my dick
Oberfläche
Overlay-Folie hochglänzend oder seidenmatt
UV-Lack glänzend oder seidenmatt (bei Mono-Karten)
Eigenschaften
abwaschbar, wasserfest, kratzfest, robust, langlebig
Optionen
personalisiert (Text, Bild), nummeriert, codiert (Strichcode, QR Code), Schreibfeld,
Rubbelfeld, Metallic-Aufdruck (Gold, Silber), Magnetstreifen, Lochung, Schlitzstanzung
Einsatzbereiche
Mitarbeiterausweis, Dienstausweis, Firmenausweis, Mitarbeiterkarte
Stückzahlen
preiswert schon ab 100 Stück



Mitarbeiterausweise drucken lassen

Der Mitarbeiterausweis – einfach bewährt

Je besser der Chef seine Mitarbeiter kennt, desto vorteilhafter ist es für das Unternehmen. Ab einer bestimmten Firmengröße wird es jedoch schwierig, den Überblick zu behalten. Da kann es schon mal vorkommen, dass man sich begegnet, ohne den anderen tatsächlich zu kennen. Beim Schichtbetrieb ist es noch wahrscheinlicher, dass Mitarbeiter unbekannt sind, weil sie gewöhnlich in einer anderen Schicht arbeiten.
In dieser Situation kann ein Mitarbeiterausweis weiterhelfen. Kleiner Aufwand, große Wirkung. Mithilfe einer Schlitzstanzung und einem Clip wird der Ausweis einfach an der Kleidung befestigt. Bei der Begegnung im Firmengebäude weiß man nun, dass es sich auf jeden Fall um einen Kollegen handelt und wie dieser heißt, sofern der Name groß genug aufgedruckt ist.

Mitarbeiterausweise drucken

Sie haben selbst die Wahl, ob Sie Mitarbeiterausweise drucken lassen oder selbst bedrucken wollen. Wenn Sie Wert auf repräsentative Ausweiskarten legen, sollten Sie diese bei einer professionellen Plastikkarten Druckerei herstellen lassen. Je nachdem, ob die Karten nur mit den Namen und eventuell den Fotos der Mitarbeiter bedruckt werden sollen oder ob Sie Wert auf das Corporate Design – einem stimmigen Erscheinungsbild Ihrer Firma legen. In diesem Fall stehen wir bereit: Mit passender hochwertiger Technik und reichem Erfahrungsschatz produzieren wir für Sie Mitarbeiterausweise mit edlem Aussehen.
Selbstverständlich personalisieren wir die Karten auch mit den Daten Ihrer Mitarbeiter. Hierfür benötigen wir einfach zusätzlich eine Datei aus Ihrer Datenbank wie zum Beispiel Excel. Die vorgedruckten Karten versehen wir zuverlässig mit den entsprechenden Namen. Auch Text-Bild-Personalisierungen oder Codierungen sind möglich.
Fragen Sie uns einfach an und teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit.

Die Mitarbeiterkarte

Die Größe Ihres Betriebes ist überschaubar? Sie sind eher für flache Hierarchien? Sie möchten Ihrer Firma lieber einen umgänglichen als einen formellen Ausdruck verleihen? Dann vergessen Sie Ausweiskarten und Zugangskontrollen. Stattdessen gibt es die Mitarbeiterkarte. Ihre Mitarbeiter müssen sich nicht ausweisen und auch nichts beweisen. Jeder ist ein wichtiger Baustein. Die Teamplayer sind die Erfolgsgaranten – es lebe die Mannschaft! Jeder bringt seine persönlichen Fähigkeiten und Stärken ein.
Genauso individuell kann die Mitarbeiterkarte sein. Nicht steril, nicht auswechselbar. Sondern Ausdruck dessen, was drinsteckt – nämlich viel Potential! Kreative Ideen sind angesagt. Nicht nur bei der Arbeit, sondern auch bei der Gestaltung der Mitarbeiterkarte. So wird jede Karte zum Unikat, zur Auszeichnung des einzelnen Mitarbeiters.
Lassen Sie sich was einfallen, beauftragen Sie Ihre kreativen Mitarbeiter oder eine Werbeagentur mit dem Design der Karten. Wir freuen uns jetzt schon darauf, das Ergebnis zu sehen und zu drucken.

Die Kantinenkarte

Viele größere Unternehmen haben ihre eigene Kantine. Ein besonderer Service für die Mitarbeiter. Kurze Wege, gutes und erschwingliches Essen. Vollwertige Mahlzeiten statt einfachem Vesper. Die Mitarbeiter danken es mit besserer Arbeitsleistung.
Sie wollen Prozesse optimieren? Das ist auch hier möglich. Mit der Kantinenkarte für Ihre Mitarbeiter. Beispielsweise als Monatskarte: Einmal bezahlen, einen ganzen Monat lang sich das Essen in der Kantine schmecken lassen. Oder als Mehrfachkarte: Die Kantinenkarte für zehn Mahlzeiten. Für die Mitarbeiter, die gerne auch mal woanders Mittag machen. Einfach mit einer Lochzange jede Mahlzeit auf der Karte dokumentieren.
Die Kantinenkarte kann individuell bedruckt werden. Mit wichtigen Hinweisen oder mit Werbung. Auch Barcodes oder Magnetstreifen sind Optionen, welche die Funktionalität der Karten erweitern. Sprechen Sie doch mit dem Betreiber Ihrer Kantine. Gemeinsam können Sie abschätzen, wie sich die Verwendung von Kantinenkarten auszahlt.

Die Ausweiskarte als Zutrittskarte

Unbefugten ist der Zutritt verboten! Diese Aussage wirkt zwar nicht sehr einladend, kann aber durchaus berechtigt sein. Ihr Know-how, Ihre Kundschaft oder Ihre Technologie sind Ihr Kapital, das Sie nicht einfach aufs Spiel setzen wollen. Es wäre schade, wenn Ihre erarbeitete Pole-Position im Wettbewerb durch unachtsames und nachlässiges Verhalten an andere abgegeben werden müsste.
Hüten Sie Ihre Errungenschaften adäquat. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Plastikkarten mit Magnetstreifen können als Zutrittskarte eingesetzt werden. Damit wird der Zutritt zu Räumlichkeiten kontrolliert und dokumentiert. Falls das nicht ausreicht, gibt es bessere und aufwändigere Zutritts- und Schließsysteme. Hierfür sind wir als Plastikkarten Hersteller allerdings nicht der richtige Ansprechpartner.
Für was Sie sich auch entscheiden: Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall viel Erfolg!

Firmenausweis einsetzen

Der Firmenausweis zeigt es deutlich: Der Träger des Ausweises ist Teil des Unternehmens. Ob Mitglied der Führungsetage, Bürofachkraft, Ingenieur, Arbeiter oder Hausmeister – der Ausweis eint die Firmenangehörigen. Die Mitarbeit wird zur Herzenssache. Eine Träumerei? Nicht, wenn ein entsprechendes Leitbild das Unternehmen prägt, das auch im Firmenausweis zur Geltung kommt.

Dienstausweise drucken

Ein Dienstausweis hat im Gegensatz dazu eher einen offiziellen Charakter. Er sollte dem Besitzer das Prädikat „besonders vertrauenswürdig“ verleihen. Dienstausweise sind daher kein beliebiges Austauschprodukt. Genauso wie der Besitzer ist der Ausweis die Visitenkarte der Behörde oder des Unternehmens.
Wenn Sie Dienstausweise drucken lassen wollen, sollten Sie darauf achten, dass diese seriös aussehen und gewisse Sicherheitsmerkmale aufweisen. Wichtig sind hier Elemente, die den Dienstausweis eindeutig dem Besitzer zuordnen lässt. Prädestiniert ist natürlich ein Passfoto, das einfach verglichen werden kann. Aber auch die eindeutige Bezeichnung der Organisation ist sehr wichtig. Man will ja schließlich wissen, in wessen Auftrag der Kartenbesitzer unterwegs ist.

Mitarbeiterausweis erstellen

Wenn Sie also einen Mitarbeiterausweis erstellen wollen – einen Firmenausweis, Dienstausweis, eine Mitarbeiterkarte oder Kantinenkarte –, geben wir Ihnen gerne schon am Anfang Tipps, damit wir Ihre Daten problemlos übernehmen und verarbeiten können und Sie somit unnötige Kosten sparen.
Gerne beraten wir Sie oder schicken Ihnen Informationen und Ausweiskarten als Muster zu.

Fragen Sie einfach an: Plastikkarten anfragen, Call Back Formular, Telefon: 07128 92820


Weitere Produkte

Hier finden Sie weitere interessante Plastikkarten und mehr...